Klassische Zäune : Zeitlos schöne und funktionale Grundstücksmarkierungen

3

Die Grundstücksgrenzen zu markieren, das Gelände gegen das Eindringen ungebetener Gäste zu sichern und vor allem den Stil des Grundstücks zu schmücken und zu betonen – dies sind die Hauptfunktionen von Zäunen.

Dabei sind Zäune in einer Vielzahl von Formen erhältlich, wodurch sie sich dem Charakter ausgewählter Design- und Architekturstile optimal anpassen. Obwohl immer mehr von moderner Bauweise die Rede ist, sind klassische Zäune nach wie vor in Mode. Was zeichnet klassische Zäune aus, mit welchem Verfahren werden sie hergestellt und für welche Einsatzzwecke sind sie geeignet? Diese Fragen beantworten wir Ihnen im folgenden Text.

Klassische Zäune für private, betriebliche und öffentliche Grundstücke – erfahren Sie mehr über die zeitlosen Klassiker von Hammerman-Tech!

Hauszäune im traditionellen Stil – zeitlos und modern perfekt vereint

Die traditionelle Architektur hat einen zeitlosen Charme. Mode kann sich ändern, Trends können vergehen – doch dieser Stil wird immer elegant und aktuell bleiben. Er hat seinen Ursprung im Klassizismus, der sich vor allem auf die Antike stützt. Hier gibt es keinen Platz für Zufälligkeiten. Die zeitgenössische Version klassischer Entwürfe konzentriert sich vor allem auf Proportionen, Details und präzise Formen. Klassische Zäune passen perfekt in diese Definition. Das Wesentliche liegt jedoch nicht nur in der optischen Wirkung, sondern auch in der Art und Weise, wie solche Strukturelemente hergestellt werden. Dabei ist modernste Technik der Schlüssel für robuste und langlebige Zäune.

Stahlzäune – die fachkundige Herstellung ist entscheidend für hohe Qualität

Die Grundlage für einen soliden und langlebigen Zaun ist die Wahl des zu behandelnden Materials. Das Markenzeichen unseres Unternehmens ist die Herstellung von erstklassigen Stahlkonstruktionen. Dabei sind sowohl die Erfahrung unserer Spezialisten als auch unser moderner Maschinenpark Garant für hochwertige, beständige Zaunkonstruktionen.

  • Feuerverzinkung

    Zunächst werden Stahlteile nach EN ISO 1461 feuerverzinkt. Dafür werden die Bauteile in flüssiges Zink mit einer Temperatur von ca. 450°C getaucht. So erhält die Oberfläche einen robusten Schutz vor Rost.

  • Schlosserarbeiten und Schweißen

    Ein Schritt, der großen Einfluss auf die Qualität der gesamten Konstruktion hat, sind die Schlosser- und Schweißarbeiten. Die MIG/MAG-Schweißtechnik garantiert die Robustheit und Langlebigkeit der Konstruktion. Die Stahlprofile werden einer präzisen Metallbearbeitung unterzogen. In dieser Phase werden nicht nur die Betonelemente des Zauns zusammengefügt, sondern auch die verschiedenen dekorativen Elemente hergestellt und verfeinert.

  • Pulverbeschichtung

    Der letzte Schritt zur Veredelung von klassischen Zäunen ist die Pulverbeschichtung. Dadurch muss der Zaun nicht gewartet oder neu gestrichen werden – auch nicht nach mehrjähriger Nutzung. Das Ergebnis sind Metallzäune, die resistent gegen Witterungseinflüsse sowie Korrosion sind.

Klassische Zäune mit eleganten Mustern – so werden geschmiedete Metallzäune zu optischen Highlights

Ein besonderes Merkmal von Metallzäunen ist die Langlebigkeit und Beständigkeit gegen verschiedene Arten von Schäden. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Ästhetik hinter der Effektivität zurückstehen muss – im Gegenteil: Stahl bietet eine breite Palette für dekorativen Möglichkeiten. Die Metallbearbeitung als Spezialgebiet der Kunst basiert auf der Kalt- oder Wärmebehandlung von Metallen. Dabei können schmiedeeiserne Bögen viele Formen annehmen, von einfachen Mustern bis hin zu aufwendigen Verzierungen.

Mit modernen Maschinen führen unsere Experten eine spezielle Stahlbearbeitung durch, mit der viele dekorative Elemente realisierbar sind, z.B:

  • Blumen,

  • Blätter,

  • Rosetten,

  • Baluster,

  • Körbe,

  • Spiralelemente und vieles mehr.

Solche Zaundekorationen zeichnen die klassische Stahlkonstruktion aus: Als kunstvolle Schmiedeerzeugnisse ziehen sie die Blicke von Passanten auf sich. Unsere Kunden können auch die Enden der Stäbe, die Farbe des Zauns oder die Art des Tores und der Pforte nach eigenem Geschmack wählen. Dadurch wird die gesamte Zaunkonstruktion zu einem dekorativen Element des Grundstücks.

Unsere klassischen Zäune werden mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit bis ins kleinste Detail gefertigt. Dabei sind wir dank unseren modernen Maschinen und elektrischen Handwerkzeugen in der Lage, Zäune im klassischen Stil mit beliebten floralen Motiven, traditionellen Mustern oder auch individuellen Konstruktionen herzustellen.

 

Klassischer Zäune: Vielseitige Einsatzmöglichkeiten und starke Vorteile

Geschmiedete klassische Zäune können sowohl einfach als auch ein hochdekoratives Element sein und werden auf Grundstücken eingesetzt, für die Harmonie, Symmetrie und traditionelle Schönheit im Vordergrund stehen. Ein solcher eleganter Metallzaun kann das Prestige eines Grundstücks erhöhen und punktet mit zahlreichen Vorteilen.

  • Ein durchbrochener Zaun, also einer, der die Grundstücksgrenzen markiert, aber auch den Blick in den Garten zulässt, ist vor allem einer guten Nachbarschaft förderlich. Für diejenigen, die einen solchen visuellen Effekt erzielen wollen, ist ein klassischer Metallzaun die beste Lösung.

  • Abseits der dekorativen Funktion ist die robuste Konstruktion einer der größten Vorteile der klassischen Zäune. Unser bewährtes Herstellungsverfahren garantiert Beständigkeit und Haltbarkeit des Metallzauns: Die Stahlelemente müssen viele Jahre lang nicht gewartet oder gestrichen werden.

  • Der Einsatz von klassischen Zäunen ist sehr breit gefächert: von privaten Anwesen über Hotels bis hin zu öffentlichen Gebäuden. Dabei können die Schmiedezäune auch auf schrägem Terrain erfolgreich installiert werden. Hierfür ist es ratsam, sich an Fachleute zu wenden, die eine professionelle Installation des Zauns gewährleisten.

Die von uns hergestellten klassischen Zäune, ob auf einem Fundament montiert oder ohne Fundament, zeichnen sich durch einzigartiges Design, erstklassige Materialien und Langlebigkeit aus. Der klassische Metallzaun vermittelt einen Eindruck von Leichtigkeit, bietet aber gleichzeitig maximale Sicherheit und eine effektive Abgrenzung der Grundstücksgrenzen. Er eignet sich auch perfekt für den Einsatz als interner Gartenteiler.

Unser Fazit: Die Investition in einen klassischen Schmiedezaun lohnt sich

Der Zaun ist ein integraler Bestandteil der Hausgestaltung. Er unterstreicht seinen Stil, seine Ästhetik und seinen Charakter. Es lohnt sich also, einen Zaun zu wählen, der alle Funktionen erfüllt – sowohl in Bezug auf dekorative als auch praktische Aspekte.

Wenn Sie auf der Suche nach einer soliden Konstruktion sind, die Sie mit einem zeitlosen Design jahrelang erfreuen wird, wenden Sie sich an uns: Wir beraten Sie gern individuell zu allen Möglichkeiten und planen gemeinsam mit Ihnen Ihr erfolgreiches Zaunprojekt!

Preisanfrage

Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Berater

Wir verwenden Cookies. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung um weitere Details zu erfahren. Sie können immer die Einstellungen von Cookies in Ihrem Internetbrowser anpassen.